Intensivausbildung in 14 /15 Werktagen

 

Mein persönlicher Favorit ist die Intensivausbildung in 15 Werktagen.

 

Hier vereinigen sich alle Vorteile der komprimierten und individuellen Ausbildung.

 

Die Ausbildung findet in kürzester Zeit statt und bewirkt so dass weniger Fahrstunden benötigt werden.

 

Gleichzeitig habe ich aber auch die Möglichkeit ganz individuell auf Ihre persönlichen Stärken und Schwächen einzugehen.

 

Die wöchentliche Intensität Ihrer Ausbildung kann nach den ersten 5 Tagen genau auf Ihren Bedarf angepasst werden.

 

Wir arbeiten mit einem 3 WochenPlan (Übungswoche,Vertiefung/Sonderfahrten,Prüfungsreife).

 

 

Die Ausbildung baut sich wie folgt auf:

 

  • täglich theoretischer Unterricht (14 Themen)
  • täglich Fahrstunden nach individuellem Bedarf
  • tägliche Vorbereitung auf die theoretische Prüfung

 

Die Prüfungen werden nach Abschluss der Ausbildung auf Ihren Terminkalender abgestimmt.

 

Auch hier ist die Anmeldung 4 Wochen vorher erforderlich.

Der Antrag an der jeweiligen Verkehrsbehörde muss rechtzeitig gestellt sein.

 

Gerne berate ich Sie auch hier persönlich und arbeite Ihren ganz eigenen Ausbildungsplan mit Ihnen aus.

 

Nutzen Sie  das Kontaktformular, wir werden uns dann gern bei Ihnen melden.